Deutsches Haus Dallgow

Restaurant / Pension / Festsaal

Das Deutsche Haus in Dallgow

... ist ein traditioneller Gasthof und entstand etwa zeitgleich mit dem historischen Militärstandort Döberitz, Döberitzer Heide. Als ehemals Deutscher Kaiser wird es nunmehr  in der dritten Generationen in Familienbesitz betrieben.

Das Deutsche Haus Dallgow wurde als Gasthaus mit Pension und dem damals üblichen großen Festsaal erbaut. Durch dieses Konzept bietet das Haus heute eine Vielzahl an Möglichkeiten für seine Gäste. Ob Sie sich in unserem Restaurant an frischer regionaler Küche laben oder ob Sie verkehrsgünstig zu Berlin gelegen in unseren hochwertig ausgestatteten Gastzimmern logieren ...

Wir sorgen dafür, dass Sie sich bei uns wohl fühlen!

Ihre Familie Rothämel

Öffnungszeiten

MO, DO, FR, SA, SO
von 11.30-22.00 Uhr
durchgehend geöffnet

Warme Küche

von 12.00-15.00 Uhr
und 17.00-21.00 Uhr

Ruhetage

Dienstag + Mittwoch

Der Küchenchef empfiehlt

Kürbis-Eintopf mit

12,50 €

mit Birne, Hackfleisch & weißen Bohnen

Kürbis-Eintopf mit
Kürbis-Cocossuppe
5,00 €
Schweinefilet mit Kürbispüree & Zuckerschoten
17,00 €
Züricher Geschnetzeltes mit Spätzle
16,50 €

Hört... hört...

Bei uns zieht neuer - frischer - Wind ein.

In der Küche übernimmt der Enkel die Leitung und im Service steigt die Enkeltochter mit ein.
Die "Alten Traditionalen" Gerichte werden neu interpretiert.
 
Wir bitten um Vorbestellung an den Wochenenden sowie Feiertagen.
Vielen Dank.
 

Familie Rothämel & Team

Deutsches Haus Dallgow
    • Adresse

      Deutsches Haus Dallgow
      Familie Rothämel
      Hauptstraße 17
      14624 Dallgow-Döberitz

      Tel.:     +49 (0) 3322 29 88 0

    • Standort

      haus